• Kontakt Info:
  • Frankendamm 45, 18439 Stralsund
  • Mobil: +49 171 8367831
  • Telefon: +49 3831 4349530
  • info@orcas.de

Selbstzerstörende Nachrichten

Hiermit sind Nachrichten gemeint, die man nur eine gewisse Zeit lesen kann und die dann automatisch gelöscht werden. Dies ist insbesondere für heikle Informationen wie Passwörter interessant, weil so vermieden werden kann das Angreifer im Nachhinein diese Informationen auslesen könnten. Trotzdem sollte man beachten, dass einmal gesendete bzw. empfangene Nachrichten immer
vor einer “optischen” Änderung gelesen, kopiert, weitergeleitet, jemandem gezeigt oder fotografiert werden können.

Tired of making the same selection over and over again?
Important notice
GDPR Notice
  • Description
    No further information is known.

This site uses cookies.

x